Lausitzer Gebirge
Cesky Deutsch English Francais

Interessantes

Podlesí - Oberwald
(Oberwald)

Reste der Grundmauern des Ausflugsrestaurants Oberwald an der Strasse nach Sluneèná (Sonneberg).

Der Flurname Podlesí (Oberwald) bezeichnet die etwa 1 km südlich von Kamenický Šenov (Steinschönau) an der Strasse nach Sluneèná (Sonneberg) liegenden Wiesen. Am Waldrande am Nordwesthange des Kameník (Steinberg) wurde hier 1898 eine grossangelegte Gaststätte erbaut, die den gleichen Namen Oberwald erhielt und bald zu einem beliebten Ausflugsziel wurde. Zu ihrer Beliebtheit trug wesentlich der bequeme und nicht anstrengende Zugang bei. Die Gaststätte bot einen geräumigen Speise- und Tanzsaal für 600 Gäste, eine parkartig ausgestaltete Umgebung und hauptsächlich eine schöne Aussicht aus dem hölzernen Aussichtsturm. Im November 1915 brannte dieser ganze Gebäudekomplex aus, an seiner Stelle wurde aber bald eine neue, wenn auch nicht so grossartige Gaststätte, aber ohne Aussichtsturm, erbaut. Sie diente der Öffentlichkeit bis 1949, als sie erneut ausbrannte. Bis heute sind von ihr nur unscheinbare, im Gebüsch versteckte Reste der Grundmauern übriggeblieben.

Weitere Informationen

 


Die Seiten über das Lausitzer Gebirge befinden sich auf: http://www.luzicke-hory.cz/lausgeb.html
Copyright (c) Jiøí Kühn, 1997-2017.     Übersetzung: Petr Kühn