Lausitzer Gebirge
Cesky Deutsch English Francais

Interessantes

Lesenská pøehrada
(Staudamm bei Innozenzidorf)

Das kleine Staubecken am Bach Lesenský potok (Goldflössel) liegt dicht an der Hauptstrasse am Nordrand des Dorfes Lesné (Innozenzidorf). Manchmal wird es auch Podlužská pøehrada nach dem nahen Dolní Podluží (Niedergrund) bezeichnet. Im Volksmunde wird es als das kleinste Staubecken der ÈR bezeichnet. Es dient zum Auffangen von Hochwäsern, dient zum Angelsport und inoffiziell auch zum Baden. Früher stellte es die Energiequelle der Firma Brasse in Dolní Podluží dar. Der Damm, der von der Strasse zugänglich ist, endet am Nordabhange des Kozí høbet (Ziegenrücken) mit einem freien Überlauf und man kann hier also nicht auf das andere Ufer weitergehen.

Lesenská pøehrada (Staudamm bei Innozenzidorf), Blick zum Damm des Beckens. Lesenská pøehrada (Staudamm bei Innozenzidorf), Überlauf am Dammende.

 


Die Seiten über das Lausitzer Gebirge befinden sich auf: http://www.luzicke-hory.cz/lausgeb.html
Copyright (c) Jiøí Kühn, 1997-2018.     Übersetzung: Petr Kühn