Lausitzer Gebirge
Cesky Deutsch English Francais

Städte und Gemeinden

Žofín
(Sophienhain)

Die Ansiedlung Žofín (Sophienhain) liegt an der Nordgrenze von Horní Podluží, in der Richtung auf die ehemalige Ortschaft Svìtlík (Lichtenberg). Sie wurde nach der Gräfin Sophie Liechtenstein benannt und hiess früher auch Nová Starost (Neusorge). Sie entstand wahrscheinlich in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts im Zusammenhang mit der Entwicklung der häuslichen Textil- und Leinen-Produktion. Zum ersten Male wird sie 1833 erwähnt und hatte 1885 nur 17 Häuser mit 138 Einwohnern.

Weitere Informationen

 


Die Seiten über das Lausitzer Gebirge befinden sich auf: http://www.luzicke-hory.cz/lausgeb.html
Copyright (c) Jiøí Kühn, 1997-2017.     Übersetzung: Petr Kühn